Stille ist lebendig, Stille heilt.

Was ist Craniosacral Therapie?

 

Craniosacral Therapie ist eine stille, subtile und sehr entspannende manuelle Heilmethode - eine äusserst respektvolle, unaufdringliche Kommunikationsform mit dem Körper und seiner Geschichte.

 

Auf Grund langjähriger Praxiserfahrung, meiner kontinuierlichen Weiterbildung und der vielen Einsichten in die Methode aus meiner Lehrtätigkeit begleite ich sie kompetent und einfühlsam.

 

In Stille nehme ich Kontakt auf mit denjenigen Kräften, die im Laufe ihres Lebens so gewirkt haben, dass sie sich heute in ihren Körperstrukturen in Form von Einschränkungen, Schmerz, Schwäche und vielen anderen Symptomen manifestieren. Dabei werden Eigenregulierung des Körpers sowie Stärkung innerer und äusserer Ressourcen unterstützt.

 

Craniosacral Therapie kann zu körperlichem und seelischem Wohlbefinden, zu Entspannung und zu Gesundheit von Kinder und Erwachsenen jeden Alters führen.

Annalis Prendina

Das Unterstützen der Selbstheilung ist die respektvollste Zuwendung, die wir einem Menschen geben können.
Das Unterstützen der Selbstheilung ist die respektvollste Zuwendung, die wir einem Menschen geben können.